Klimaschutzgala

Rudolf Schwarz, Geschäftsführer des Energieforums Lipizzanerheimat, freute sich sehr über die Auszeichnung durch das Land Steiermark © Land Steiermark/Strasser

Bei der ersten steirischen Klimaschutzgala wurden am 15. Februar im Grazer „Steiermarkhof“ das Energieforum Lipizzanerheimat  im Bereich „Schulen und Kindergärten“ für seine Arbeit ausgezeichnet. Landesrat Anton Lang und Landesrätin Ursula Lackner holten mit dem Energiecenter und dem Energieforum positive Beispiel aus der Weststeiermark vor den Vorhang und verliehen den Ehrenträgern ihre Preise. Als Vertreter des Energieforums übernahm Geschäftsführer Rudolf Schwarz die Auszeichnung „Bildungspartner – Klimaschutz in Kindergärten und Schulen“.

Termine

31.12.2018: Kraftwerksführungen ganzjährig möglich

Führungen in den VERBUND-Kraftwerken (siehe "Energie erleben") sind nach Vereinbarung ganzjährig möglich.

mehr ›

31.12.2018: Workshops in der „Klima- und Energiewerkstatt“ ganzjährig möglich

Für Workshops im Lerngarten Strom wird um Terminvereinbarung gebeten.

mehr ›

Alle Termine

Ich tu’s – Kooperationspartner

Anfahrt Kraftwerk Arnstein

Außerschulischer Lern- und Erlebnisort